Power Modul für COMbricks

Karlsruhe, den 20.08.2012: Das neueste Modul für die COMbricks liefert eine zusätzliche Stromversorgung für die Backplane, falls die Energieversorgung über die Kopfstation nicht mehr ausreichend ist, um alle Module mit Strom zu versorgen.

COMbricks SALT Modul

Schalten Sie mehrere Power Module zusammen, um die Stromstärke auf bis zu 12A zu akkumulieren und nutzen Sie die Module als redundante Stromquelle.

Die Diagnoseübersicht kann über den Webserver abgerufen werden und mit den Daten weiterer COMbricks Module zusammen im Web Browser angezeigt werden. Der Einsatz der Power Module ist optional und nicht zwingend erforderlich. Sie benötigen Firmware V1.265 oder höher.

http://www.procentec.de/combricks/power-modul.php

Bild zur Pressemitteilung in hoher Druckauflösung


Kontaktadresse:
PROCENTEC GmbH
Benzstraße 15
D-76185 Karlsruhe
Germany
Tel.: +49-721-831663-0
Fax: +49-721-831663-29
Email: info@procentec.de
Internet: www.procentec.de